Nov 282011
 

Es könnte eine gute Nachricht sein, die gestern von der EU-Kommission verlautbart wurde: Haie sollen in der EU besser vor einem qualvollen Tod geschützt werden. Angestrebt wird ein generelles Verbot für das Abschneiden der Flossen der Fische. Die neuen Regeln sollen in europäischen Gewässern gelten sowie für Schiffe unter europäischer Flagge in aller Welt.
Tauchen Newssystem www.nullzeit.at

(c) dive-together.de

Kommentare sind derzeit nicht möglich.