Nov 112011
 

Original Unterwassergehäuse, Kameragehäuse, Wasserschutzgehäuse, Unterwasserbag DicaPac WP-400 für viele Kameramodelle, Hochwertige DiCaPac WP-400 bzw. WP-410 Unterwassertasche für unten aufgeführte Kameramodelle.

  • wasserdichte Kameratasche
  • Unterwassertasche
  • DiCAPac
  • Schutztasche
  • Schnorcheln

Canon XUS 30/ 40/ 50/ 55/ 60/ 65/ 70/ 75/ 80IS/ 85IS/ 90IS/ 330/ 400/ 850IS/ 860IS/ i7-zoom/ i/ ii/ i5-zoom/ iis/ V3/ V2 IXY L/ L2/ L3/ L4/ 10/ 20IS/ 25IS/ 30/ 30a/ 50/ 55/ 60/ 70/ 80/ 90/ 95IS / 200a/ 300a/ 320/ 400/ 450/ 900IS/ 910IS/ 920IS wireless Powershot SD10/ 20/ 30/ 40/ 100/ 110/ 200/ 300/ 400/ 430/ 450/ 600/ 630/ 750/ 770IS/ 790IS/ 800IS/ 870IS/ 1000/ 1100 S200/ 230/ 330/ 400 Casio Exilim EX-Z 8/ 9/ 20/ 60/ 70/ 75/ 77/ 80/ 250/ 150 Panasonic Lumix DMC FX 1/ 01/ 2/ 3/ 5/ 7/ 07/ 8/ 9/ 10

Unverb. Preisempf.: EUR 23,30

Preis: [wpramaprice asin=“B000I566JG“]

[wpramareviews asin=“B000I566JG“]

Panasonic DMW-MCTZ10E Unterwassergehäuse 40m für Lumix DMC-TZ10/8

  • Alle Knöpfe der Kamera bedienbar
  • Blitz-Streuscheibe
  • Tauchtiefe bis max 40 m.

DMW-MCTZ10E – Unterwassergehäuse für Digitalkamera

Unverb. Preisempf.: EUR 243,98

Preis: [wpramaprice asin=“B0038IYSGS“]

[wpramareviews asin=“B0038IYSGS“]
[wprebay kw=“unterwassergehäuse“ num=“4″ ebcat=“-1″] [wprebay kw=“unterwassergehäuse“ num=“5″ ebcat=“-1″]

Ähnliche Unterwassergehäuse Produkte

(c) dive-together.de

  6 Antworten zu “Original Unterwassergehäuse, Kameragehäuse, Wasserschutzgehäuse, Unterwasserbag DicaPac WP-400 für viele Kameramodelle, Hochwertige DiCaPac WP-400 bzw. WP-410 Unterwassertasche für unten aufgeführte Kameramodelle.”

  1. 23 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    4.0 von 5 Sternen
    Hält dicht – allerdings Kamerabedienung eingeschränkt, 6. Oktober 2008
    Von 
    Dirk Schlevoigt (Regensburg, Bayern Germany) – Alle meine Rezensionen ansehen
    (REAL NAME)
      

    Rezension bezieht sich auf: Original Unterwassergehäuse, Kameragehäuse, Wasserschutzgehäuse, Unterwasserbag DicaPac WP-400 für viele Kameramodelle, Hochwertige DiCaPac WP-400 bzw. WP-410 Unterwassertasche für unten aufgeführte Kameramodelle. (Elektronik)

    Wir haben für einen Urlaub eine Möglichkeit gesucht, Bilder auf / unter Wasser mit einer vorhandenen Digicam zu machen. Wer keine wasserdichte Kamera hat oder nicht unbedingt tauchen möchte, ist mit dieser „Tüte“ richtig bedient, wir waren zufrieden.

    Vorweg – wer tauchen oder alle Funktionen der Kamera nutzen möchte, sollte sich nach einem festen Gehäuse umsehen. Maximaltiefe ist hier 5 Meter – reicht zum Schnorcheln.

    Negativpunkte vorweg:
    – Fummeliges Einbauen der Kamera – wegen der Wasserdichtigkeit sollte man hier Vorsicht walten lassen.
    – Kamerablitz kann u.U. durch den Ring um das Objektiv abgeschirmt werden.
    – Kameradisplay schlecht ablesbar aufgrund Folienspiegelung
    – Kamerabedienung eingeschränkt – Drehknöpfe können fast nicht genutzt werden
    – Sonnencreme hinterlässt Spuren auf der Tüte

    Positiv:
    – Absolut wasserdicht soweit getestet
    – Hochwertig anmutender Linsendeckel
    – Günstig und mit verschiedenen Geräten nutzbar

    Das Negative scheint hier auf den ersten Blick zu überwiegen – der Großteil ist aber systembedingt und nicht zu ändern. Da man für feste Gehäuse ein Heidengeld ausgeben muss, ist dies die Lösung der Wahl für Hobbyphotographen. Einige Tips zum Fotographieren:

    – Kameraeinstellungen soweit möglich VOR den Einbau erledigen
    – Luft möglich rausbringen aus dem Gehäuse – sonst störts beim Schwimmen
    – Kamera möglichst fest positionieren – sonst u.U. Blitzabschattung oder Teilaufnahme des Rings um das Objektiv
    – Blitz ein!!!
    – Tauch- oder Wassermodus falls vorhanden an!
    – Kein Zoom
    – Zielen aus der freien Hand (ohne Nutzung des Displays) vorher üben…
    – Vermeiden Sonnencreme auf die Tüte zu bringen – geht kaum wieder runter

    Nachtrag: Nachdem die Kamera selber kurz vor dem technischen Ende steht, haben wir die Tüte mehrmal mit zum Tauchen genommen. Mehrmals unterhalb 10 Meter Tiefe, maximal 16 Meter – Dicht. Grundsätzlich anzuraten ist das aber sicherlich nicht…

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. 2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    5.0 von 5 Sternen
    Funktioniert sehr gut, top Preis-Leistungsverhältnis, 16. August 2011
    Rezension bezieht sich auf: Original Unterwassergehäuse, Kameragehäuse, Wasserschutzgehäuse, Unterwasserbag DicaPac WP-400 für viele Kameramodelle, Hochwertige DiCaPac WP-400 bzw. WP-410 Unterwassertasche für unten aufgeführte Kameramodelle. (Elektronik)

    Kurzurteil
    Wasserdicht, günstig, gute Bilder –> volle Kaufempfehlung

    Über den Rezensenten
    Ich bin 30 jahre alt und relativ technikaffin. Wir haben uns diese wasserdichte Kameratasche kurz vor unserem Urlaub gekauft.

    Anwendung
    Die Kamera (Canon Ixus 70) passt sehr gut in die Tasche. Man sollte darauf achten, dass man möglichst wenig Luft in der Tasche lässt. Die Hülle ist aus Kunststoff und hält dadurch sehr guten Kontakt mit dem Kameragehäuse und dem Display, so dass die Kamera im Inneren der Tasche eigentlich nicht verrutschen kann. Es ist ein Gummiring beigelegt, mit dem man die Objektivtubus-Länge anpassen kann. Bei unserer Kamera war das nicht notwendig. Die Anwendung geht sehr einfach: Kamera einschalte, Klettverschlüsse auf, Kamera rein, Klettverschlüsse zu. Dann hatte ich noch das Band drangemacht, was sich im Wasser auch als praktisch herausgestellt hat, da die Kamerea dann nicht wegschwimmen kann. Insgesamt dauert das Verpacken ca. 3 Minuten. Nach der Benutzung hab ich die Hülle gut abgetrocknet, das verbliebene Wasser rausgeschüttelt und erst dann die Klettverschlüsse geöffnet. Nach dem die Kamera draußen war, wurde die Hülle an der Sonne luftgetrocknet. Nach dem Salzwassereinsatz hatte ich die Hülle mit Kamera zuerst unter Süßwasser abgeduscht.

    Tipps
    Es stellte sich heraus, dass man ohne Taucherbrille keine Chance hat, das Display unter Wasser zu sehen. Daher sollte wenigstens der Fotograf eine Taucher- oder Schwimmbrille tragen. Zudem erwies es sich als zweckmäßig den Reihenbildmodus einzuschalten, da man dann einfach draufhalten kann, ohne jedes Mal neu abdrücken zu müssen.

    Ergebnisse
    Der erste Einsatz fand im Hotelpool statt. Dort waren die Bilder ganz in Ordnung. Das Problem war hier die im Wasser gelöste Sonnencreme, die die Bilder etwas matschig aussehen lässt. Im zweiten, sehr klaren Swimmingpool waren die Ergebnisse viel besser. Hervorragend waren die Bilder im kristallklaren Meerwasser. Hat einwandfrei geklappt. Selbst Videos kann man drehen. Der Ton ist nahezu identisch wie ohne Hülle (also so mittelmäßig wie immer bei Ultra-Kompakt-Kameras).

    Fazit
    Ohne Einschränkungen zu empfehlen.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. 2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    5.0 von 5 Sternen
    Super Kamerahülle., 27. Juni 2011
    Rezension bezieht sich auf: Original Unterwassergehäuse, Kameragehäuse, Wasserschutzgehäuse, Unterwasserbag DicaPac WP-400 für viele Kameramodelle, Hochwertige DiCaPac WP-400 bzw. WP-410 Unterwassertasche für unten aufgeführte Kameramodelle. (Elektronik)

    Ich habe Die DigiCamCase WP-410 für meine Canon IXUS 80 IS erworben, um die Kamera im Urlaub vor Wasser zu schützen.
    Der Einbau der Kamera ist sehr leicht. Man lässt die Kamera in die Hülle fallen, drückt die Luft von Innen heraus und verschließt sie durch zwei Klettverschlüsse und mehrfaches eindrehen des Verschlusses.

    Wir sind letze Woche in der Toskana gewesen und ich bin von der Kamerahülle begeistert. Sie erfüllt ihren Zweck und das Preis-/Leistungsverhältnis ist genial.

    Die Kamerahülle reflektiert unter Wasser, wenn man den Bildschirm in Richtung Wasseroberfläche hält, also wenn man nach unten fotografiert. Sobald man aber runter taucht und von unten nach oben fotografiert, kann man ein bisschen besser sehen.
    Ich konnte super Fotos von allem Möglichen machen. Es sind Fotos, die wirklich toll sind.

    Man kann Fische fotografieren, Meerespflanzen, andere Meerestiere, Menschen unter Wasser und sogar Filme drehen.
    Ich finde, dies ist eine absolut gute Alternative zu den teuren Kamerahüllen für Canon Kameras, wenn man beim Schnorcheln Fotos machen möchte.
    Sobald man tief tauchen möchte, sollte man sich aber etwas anderes zulegen, denn diese DigiCamCase besteht aus Plastikfolie und der Druck in der Tiefe wird dadurch nicht aufgehalten und drückt direkt auf das Gehäuse. Dass die DigiCamCase aber dicht bleibt, ist sicher!

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  4. 12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    5.0 von 5 Sternen
    Sehr gute Verarbeitung, absolut wasserdicht, 8. Dezember 2010
    Von 

    Rezension bezieht sich auf: Panasonic DMW-MCTZ10E Unterwassergehäuse 40m für Lumix DMC-TZ10/8 (Elektronik)

    Wir nutzen das Gehäuse mit einer Lumix DMC TZ8 vor allem für das Babyschwimmen sowie am Meer. Es kamen stets gute Bilder dabei heraus. Alle Bedienelemente sind nach außen geführt und meist gut zu bedienen (außer einige Menueknöpfe, die eng beieinander liegen).
    Die Verarbeitung ist solide und qualitativ hochwertig (z.B. Glasscheibe vor Objektiv anstelle von Kunststoff).
    Der Preis ist zwar recht hoch, aber angemessen.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  5. 20 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    5.0 von 5 Sternen
    UW-Fotos in Top-Qualität, 12. Oktober 2010
    Rezension bezieht sich auf: Panasonic DMW-MCTZ10E Unterwassergehäuse 40m für Lumix DMC-TZ10/8 (Elektronik)

    Kurz vor meinem Mallorca-Urlaub ( 18.09. – 02.10.10 )kaufte ich mir die LUMIX DMC-TZ10 und das UW-Gehäuse DMW-MCTZ 10 E von Panasonic. Beide Produkte konnten meine Erwartungen voll erfüllen.
    Knackscharfe Bilder in allen Situationen. Das 12-fach opt. Zoom mit 25 mm Weitwinkel ist ideal für kleinere Wracks und für Höhlen / Grotten sowie für den Makrobereich z.B. für Nacktschnecken.
    Einfache Bedienung des UW-Gehäuses und das Anbringen von Zusatz-Equipment wie Schiene mit externem Blitz od. Foto-Lampe runden die Möglichkeiten ab, um Fotos zu bekommen, die an die Qualität
    von teuren Spiegelreflex-Kameras in noch teureren UW-Gehäusen heranreichen.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  6. 24 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    5.0 von 5 Sternen
    Bis 45 Meter dicht ! Klasse verarbeitung, 10. Juni 2010
    Rezension bezieht sich auf: Panasonic DMW-MCTZ10E Unterwassergehäuse 40m für Lumix DMC-TZ10/8 (Elektronik)

    Habe dieses Gehause Im Roten Meer bis 45 Meter ausprobiert und muss sagen : Toll !!!
    Wenn man erst mal Kamera etwas umständlich rein bekommen hat funzt alles wie es sein soll. Tasten sind etwas druckfest aber stört nicht weiter. Klarsicht ist gut. Kleiner Tip : Kamera kurz davor einbauen und nicht aufheizen lassen auf der Sonne. Sonnst wenn abgekühlt wird durchs Wasser beschlagen die Glaser ! Am sonnsten für tiefen bis 10-15 Meter reicht auch originale Blitz, wird glaube ich durch Gehäuse Glass besser zerstreut. Also hab gute Bilder bekommen kann nur empfehlen ! Kaufen kaufen !!

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Kommentare sind derzeit nicht möglich.