Dez 012011
 

Unterwasser-Gehäuse für Digitalkameras 105 x 160 mm (WP-400), mit Linse aus kratzfestem Polycarbonat und ausreichend Platz für das ausfahrende Kamera-Objektiv

Unterwasser-Gehäuse für Digitalkameras 105 x 160 mm (WP-400), mit Linse aus kratzfestem Polycarbonat und ausreichend Platz für das ausfahrende Kamera-Objektiv

  • wasserdichte Universal Tasche
  • Unterwassertasche
  • Schutztasche
  • sicheres Dichtungssystem

Für viele Kameras geeignet mit Umfang (2x Höhe + 2 x Tiefe) von bis zu 190mm.
Unterstützt eine max. Zoomausfahrlänge bis zu 18mm.

Unverb. Preisempf.: EUR 29,60

Preis: [wpramaprice asin=“B000UB0OQO“]

[wpramareviews asin=“B000UB0OQO“]

(c) dive-together.de

  2 Antworten zu “Unterwasser-Gehäuse für Digitalkameras 105 x 160 mm (WP-400), mit Linse aus kratzfestem Polycarbonat und ausreichend Platz für das ausfahrende Kamera-Objektiv Rezessionen”

  1. 2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    4.0 von 5 Sternen
    Für das Geld völlig OK!, 14. Juli 2009
    Rezension bezieht sich auf: Unterwasser-Gehäuse für Digitalkameras 105 x 160 mm (WP-400), mit Linse aus kratzfestem Polycarbonat und ausreichend Platz für das ausfahrende Kamera-Objektiv (Misc.)

    Ich hatte das Gehäuse auf den Malediven mit zum tauchen und habe schöne Unterwasserbilder machen können! Es war immer dicht! Die Bediehnung der Kamera ist sehr fummelig. Die Kamera sollte vor dem „eintüten“ entsprechend eingestellt werden. Für mich hat es gereicht!

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. 1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    4.0 von 5 Sternen
    Billige Alternative zu teurem Unterwassergehäuse, 20. Mai 2011
    Rezension bezieht sich auf: Unterwasser-Gehäuse für Digitalkameras 105 x 160 mm (WP-400), mit Linse aus kratzfestem Polycarbonat und ausreichend Platz für das ausfahrende Kamera-Objektiv (Misc.)

    Ich habe mir diese Unterwassertasche für meine kleine Digitalkamera gekauft, um in nasser Umgebung Bilder machen zu können. Positiv wurde ich dadurch überrascht, dass auch Unterwasseraufnahmen möglich sind und durch den Wasserdruck die Bedienung der Kamera in der Tasche sogar etwas erleichtert wird. Über Wasser war es teilweise eine Fummelei, den Auslöser zu drücken und ich habe es auch trotz großer Mühe und vieler Versuche nicht geschafft, so wenig Luft mit in der Tasche zu verschließen, dass die Kamera nicht verrutschte. Ab und an ist auf einem Bild also noch ein Teil der Objektivaussparung der Tasche mitfotografiert. Auch durch Tropfen auf der Linse sind einige Bilder verschwommen.
    Und trotzdem: Es ist eine super Möglichkeit, seine Kamera sicher zu verpacken und gute Bilder im oder am Wasser zu machen. Die Tasche hat meine Kamera immer gut geschützt und mich nie im Stich gelassen, obwohl sie oft im Einsatz und teilweise auch sehr gefordert war.
    Für den Hobby- oder Freizeitfotografen ist dieses Produkt eine gute und billige Alternative zu den teuren Unterwassergehäusen.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Kommentare sind derzeit nicht möglich.