Feb 252012
 

Der Vorrausrüstwagen (VRW) der Freiwilligen Feuerwehr Hirschhorn (Florian Hirschhorn 1/50-1) und der Gerätewagen (GW) Sonderausstattung und der Gerätewagen (GW) Taucher der Deustchen Lebensrettungs Gesellschaft (DLRG) auf Einsatzfahrt. Bei einer Alarmübung in Hirschhorn im Landkreis Bergstraße gefilmt. Angenommene Lage MANV25 Verkehrsunfall im Tunnelbereich. Video by Manuel Breitenbach ~ Montragoar Monti Video in Deutschland Hessen Kreis Bergstraße Hirschhorn Mein besonderer Dank geht an Dominik Sauer (EinsatzRNK) für den Filmtipp!

(c) dive-together.de

  7 Antworten zu “VRW FFW + GW Taucher + GW Sonderausstattung DLRG Hirschhorn”

  1. @MontisEinsatzfahrten ahso das wusst ich nicht

  2. @MontisEinsatzfahrten Damit wäre auch das geklärt… :D

  3. @vincollo9 Da der Tunnel an eine Brücke grenzt wo ein Fluss drunter ist könnten verletzte etc darein gfeallen sein daher DLRG GW Taucher und sie gehören zum MANV Katsschutz dazu! 🙂

  4. @Feuerwehr112gut Da der Tunnel an eine Brücke grenzt wo ein Fluss drunter ist könnten verletzte etc darein gfeallen sein daher DLRG GW Taucher und sie gehören zum MANV Katsschutz dazu! 🙂

  5. @vincollo9 das kann vielleicht sein aber hat drlrg ra

  6. @Feuerwehr112gut Naja… Vielleicht nur um RAs dahin zu schaffen was anderes fällt mir auch nicht ein…

  7. warum bei einer manv-lage im tunnel ein gw taucher

Kommentare sind derzeit nicht möglich.