Mrz 042012
 

So lang, wie zwei Fußballfelder, so hoch, wie ein neunstöckiges Haus und ca. 50 km/h schnell
Video Bewertung: 4 / 5

SchoenerTauchen: Tipps & Tricks für Makro/Muck-Tauchen von Critters@Lembeh (HD)

Die Tauchbasis bietet täglich drei Bootsusfahrten und bei Bedarf auch Nachttauchgänge an. Tauchausbildung nach PADI ist möglich. Für Fotografen und Filmer steht ein extra Raum mit Ladestationen für 110 & 220 Volt zur Verfügung. Es gibt zwei Kompressoren und ausreichend 12 ltr. Flaschen mit INT Anschluss. Eine Nitroxfüllanlage ist ebenfalls vorhanden. Direkt vor dem Resort befindet sich ein ausgedehntes Hausriff, optimal geeignet für Nachttauchgänge. Lembeh Straße: In dieser stark befahrenen Wasserstraße befindet sich das weltweit wohl beste Tauchgebiet für Muckdiving. Ein Paradies für Taucher die auf der Suche nach besonders kleinen und seltenen Fischen sind. Da gibt es den Ambon Skorpion Fisch, Geisterpfeifenfische, Seepferdchen, Zebrakrabben und Anglerfische in allen Farben , um nur einige der ansässigen Meeresbewohner zu nennen. Diese Tauchplätze, inkl. der beiden Wracks, sind ein Highlight für Unterwasserfotografen und Liebhaber von kleinen seltenen Unterwasser Lebewesen. Wer schöne Korallenriffe bei guter Sichtweite sucht ist hier fehl am Platz. In der Lembeh Straße kommt es teilweise zu recht kühlen Strömungen von 22° C, ein wärmerer Anzug ist empfehlenswert. Weitere Infos unter: Deutschland: www.schoener-tauchen.de Schweiz: www.schoener-tauchen.ch
Video Bewertung: 5 / 5

(c) dive-together.de

  25 Antworten zu “Das größte U-Boot der Welt”

  1. @nvidiafighter33 das stimmt auch nicht

  2. @splitfatal
    Die Deutschen haben auch den Nationalsozialismus erfunden

  3. @splitfatal Bringt auch wenig wenn die Deutschen immer Scheiße verzapfen 😀

  4. @splitfatal
    … wenn man damit zu gleich der erfinder desselben ist, dann ist alexander bell der erfinder des telephons. darauf hatte er nämlich das erste patent.
    ich hab aus deinen anmerkungen mal etwas die luft rausgelassen, bevor du vor nationalstolz noch platzt.

  5. @splitfatal
    ….eins ist aber klar reis ist genau so wenig der erfinder des telephons, wie es alexander graham bell ist. beim faxgerät ist das ganze etwas einfacher. soviel kann ich versprechen es war nicht rudolf hell. ein schotte names alexander bain baute schon rund 80 jahre vor hell ein gerät mit dem man schriften elektrisch übertragen konnte. zuletzt zum transistor. also lilienfeld hat das erste patent zum prinzip des transistors angemeldet. …

  6. @splitfatal
    also das konrad zuse den computer erfunden hat ist bullshit und jeder der google benutzen kann, braucht nur sekunden um das herauszufinden. es gibt noch nicht mal jemanden den man als DEN erfinder des computers bezeichnen könnte. zuse hat den ersten universell programmierbaren computer gebaut. die theorethische vorarbeit haben allerdings andere geleistet. die erfindung des telephons ist auch nicht so leicht auszumachen. wikipedia bietet einen einstieg ins thema….

  7. @splitfatal
    halt stop ! xD

    es wa rein italo kein deutscher oder sonst was und ich glaub der andere idiot der das patent darauf erwerbt hat kam aus london xD

  8. @schwiizer0815 schön das du das schreibst, also war es auch kein amerikaner.
    Und das du idiot habe ich mal überlesen.

  9. @splitfatal
    idiot das telifon wurde zuerst von einem italiener erfunden der aber das patent nicht verlängert hat! er hat es nur erfunden wil er zu alt war um in die wäscheküche runterzulaufen darum erfund er das er hat aber niemandem gesagt dass er so etwas hat also einfach nicht rumgeplart ich weiss das weil ich lehr elektriker und wir hatten das in der schule der deutsche phillip reis hatte als letzter das patent drauf weil er es 30 minuten vor seinem „gegner“ eingeworfen hat

  10. @rosenkranz007 Made in Russia halt xD

  11. @TankNutJohn89 Bell den Transistor? wo hast du das denn jetzt her?
    Die ersten Patente zum Prinzip des Transistors wurden von Julius Edgar Lilienfeld im Jahr 1925 angemeldet.
    Im Jahr 1934 konstruierte und patentierte der deutsche Physiker Oskar Heil den ersten Feldeffekttransistor.
    Nanu wo ist da Bell?
    Hm ja er hat am 23.12.1947 den Bipolartransistor entwickelt, und dieser baute auf erkenntnissen von Lilienfeld bzw. Oskar Heil auf.

  12. ich hab auchn großen U-Boot xD

  13. @filou2903: Die US Navy hat die „besten“ Atom U-Boote, die 212A ist eines der besten, wenn nicht sogar das beste konventionelle U-Boot.

  14. @TankNutJohn89 und was ist mit der klasse 212a dieses u-boot konnte sich bei einer übung in skandinavischen gewässern zwischen einem flugzeugträger und einem u-boot der virginia klasse positionieren und fotos schiessen. da sieht das angeblich beste u-boot der welt plötzlich nicht mehr so gut aus was? der captain des trägers soll stocksauer gewesen sein. es lebe die brennstoffzelle!

  15. @A4V6Limo bei Flugzeugen auch. Das hat mit der Meridianeinteilung zu tun. Bisschen schwer zu erklären. Aber ein Knoten= 1 Seemeile und deshalb besser umzurechnen.

  16. @A4V6Limo Welcher Kommunismus?

  17. Der Kommandant und seine Leute sind gut drauf. Daumen hoch!

  18. @Wehrwolf1941 höchstens das www

  19. @ThorViking022 so wie die deutschen U-Boote. Klein und leise. Obwohl diese Riesenkiste schon erstaunlich leise ist.

  20. Genau, dass bestgehütetste Geheimnis…nur ein Fernsehteam aus dem Westen hat Zutritt. Die Basis ist aber wirklich out of space. Kein Gewinn, wenn man dort stationiert ist.

  21. @splitfatal: Wer hat etwas von Computer geschrieben? Die Rede war vom Personal Computer, PC. Der erste funktionsfähige Transistor wurde von Bell entwickelt. Bitte lese erst einmal genau, bevor du behauptest ich hätte etwas vom Computer geschrieben.

  22. @TankNutJohn89 ohne euch hätte russland keinen grund für atomwaffen

  23. @Wehrwolf1941 von werner von braun kommt nur die raketen technik. atomwaffentechnik kommt von Albert Einstein(deutschland), Henri Becquerel(frankreich), Leó Szilárd(ungarn), Ernest Rutherford(neuseeland), Enrico Fermi(Italien), Otto Hahn(deutschland), Fritz Straßmann(deutschland), Lise Meitner(österreich),etc. alle aus europa, die amerikaner hatten nur die erste atomwaffe gebaut. hätte auch russland/udssr sein können, nur eine frage der zeit gewesen

  24. @TankNutJohn89
    Selbstverständlich haben sie mehr verloren. Die richtige Wehrmacht war im Osten. Im Westen waren vorallem Hitlerjungen und alte Männer stationiert. Was daher auch weniger für die Amerikaner spricht als mehr für die Russen, wenn man bedenkt, dass die Russen dennoch vor den USA Berlin erreicht und eingenommen haben.

    Außerdem war der Krieg in Europa 1945 beendet, der im Pazifik aber erst 1947 und das durch den Einsatz von 2 Atombomben, nicht durch völlige Eroberung.

  25. @TankNutJohn89 @TankNutJohn89
    „Konrad Zuse“ hat den ersten echten Computer erfunden (ein Deutscher).
    Und wer hat das Telefon erfunden richtig „Philipp Reis“ auch ein Deutscher.
    Das Fax Gerät Rudolf Hell auch ein Deutscher.
    Und noch etwas der Erfinder des Transistors war „Julius Edgar Lilienfeld“ auch ein Deutscher.
    Bitte informiere dich erst einmal, bevor du behauptest die Amerikaner hätten es erfunden.

Kommentare sind derzeit nicht möglich.