Mrz 042012
 

SchoenerTauchen: Tauchen bei Cabilao (Philippinen) mit den Sea Explorers (HD)

Ein herzliches Dankeschön an Daniel Boche für das freundliche zur Verfügung stellen dieser wunderbaren Aufnahmen. Alle Rechte und Copyright liegen bei Daniel Boche. Die neue PADI Tauchbasis Sea Explorers Cabilao, direkt neben dem Cabilao Beach Club, steht unter holländischer, deutschsprechender Leitung und bietet neben mehreren Tauchausfahrten täglich, auch Ausrüstungsverleih und Tauchausbildung an. Direkt vor der Basis befindet sich ein Hausriff. Die kurzen Ausfahrten werden in der Regel mit einem Speedboot oder einem kleineren Auslegerboot durchgeführt, für längere Ausfahrten und Transfers steht ein grösseres Auslegerboot zur Verfügung. Das Cabilao steil abfallende Riff zeichnet sich durch seine Intaktheit und einen großen Artenreichtum aus. Begegnungen mit Pygmäenseepferdchen, Anglerfischen, Himmelsguckern, Nacktschnecken und Geisterfetzenfischen sind an der Tagesordnung. Von Januar bis März hat man gute Chancen Fuchs-, Weiß- und Schwarzspitzenhaie zu sehen. Die früher regelmäßig auftretenden Hammerhaie sind nur noch sehr selten zu beobachten. Absolutes Highlight ist das Lighthouse mit einem wunderschön bewachsenen Drop Off und Seegrasfeldern im flacheren Bereich. Die Tauchplätze sind ganzjährig gut betauchbar mit meistens guten bis sehr guten Sichtweiten und in der Regel geringer bis mittlerer Strömung. Für eine genauere Beschreibung, mehr Bilder und sonstige Informationen zu Tauchgebieten, Land & Leute und Verfügbarkeit besuchen Sie unsere Webseite: Deutschland: www

(c) dive-together.de

  2 Antworten zu “SchoenerTauchen: Tauchen bei Cabilao (Philippinen) mit den Sea Explorers (HD)”

  1. Danke für das Video! Macht gleich Lust wieder hin zu gehen 🙂

  2. super !!!

Kommentare sind derzeit nicht möglich.